Danza Negra
 Merken
Vielma, Ender
Danza Negra
Bestell-Nr 648317
Ed.-Nr R 9591/P
ISBN 9790016145864
erschienen 01.06.2022
Besetzung Zupforchester
Schwierigkeit 5
Ausgabe Partitur
Dauer in Min. 06'25
GEMA Werknr. 26646311
Preis 15,50
Lieferstatus Lieferbar  Lieferbar
Bestellmenge  (mindestens 1)
Die venezolanische Kultur ist geprägt durch drei verschiedene musikalische Einflüsse: Die Musik der einheimischen Indigenas, der Spanier und der Afrikaner. Das Werk Danza Negra ist eine musikalische Darstellung einer der wichtigsten afro- venezolanischen Traditionen “Las
Fiestas de San Juan”. Dieses Fest wird im Juni an den venezolanischen Küsten gefeiert und gliedert sich in drei Teile: Die Vorbereitung, die Zeremonie und die Feier, mit Gesängen und verschiedenen Instrumenten (Trommeln, Maracas, Cuatro) begleitet.


1. Preisträger des Internationalen Kompositionswettbewerbs für Zupforchester 2020
Anlässlich des 100jährigen Jubiläums des
Ensemble à Plectre Municipal d’Esch/Alzette (Luxembourg)

1. prize winner at International Composition Contest for Plucked String Orchestra 2020
On the occasion of the 100th anniversary of the
Ensemble à Plectre Municipal d’Esch/Alzette (Luxembourg)