Dis-Order
 Merken
Wüller, Lars
Dis-Order
a guitar orchestra's apporach to contemporary music
Bestell-Nr 481449
Ed.-Nr T 5175
ISBN 9790016119513
Besetzung 4 Gitarren (Gitarrenorchester)
Schwierigkeit 2-3
Ausgabe 5 Spielpartituren
Dauer in Minuten 05'30
GEMA Werknr. 16276597
Preis 14,00
Lieferstatus Lieferbar  Lieferbar
Bestellmenge  (mindestens 1)
Ein Zugang für Gitarrenorchester in die zeitgenössische Musik.Vor zeitgenössischer Musik mit atonalem Gehalt haben Musiker nicht selten Berührungsängste. "Ist das überhaupt noch Musik" ist eine häufig geäußerte Frage. Wie spannend und möglicherweise auch befreiend das Musizieren ohne tonale Zwänge jedoch sein kann, kann mit diesem Stück erfahrbar werden. Das Stück setzt nur wenige spieltechnische Fähigkeiten voraus und kann so von Anfängern wie Profis problemlos gespielt werden. Es eignet sich daher auch für gemischte Gruppen. Wenn die erste Scheu überwunden ist und sich die Spieler auf die Musik einlassen, entsteht plötzlich eine überaus spannende Klangwelt voller Dramatik und Überraschungen. Some musicians fear the contact to contemporary music. "Can that be called music anymore" is a frequently heard question.How exciting and liberating a music without tonal constraints may be, can hopefully be experienced with this piece. The piece requires only a few technical skills and can be played both by beginners and professionals. It is therefore suitable also for mixed groups.Once the players have overcome their initial reservations and get into this music, suddenly a world of sound arises which is full of excitements and surprises.