4 Spielstücke op. 142
 Merken
Leberl, Rudolf
4 Spielstücke op. 142
Bestell-Nr 640225
Ed.-Nr T 6714
ISBN 9790016132369
Besetzung Geige, Kniegeige (Cello) und Gitarre
Schwierigkeit 3-4
Ausgabe Partitur und Stimmen
Herausgeber Hinsche, Fabian
Dauer in Minuten 12'20
GEMA Werknr. 25502837
Preis 27,50
Lieferstatus Lieferbar  Lieferbar
Bestellmenge  (mindestens 1)
Leberl verfasste 4 Spielstücke für Geige, Kniegeige und Gitarre im Februar und März 1942 als Opus 142.
Das Werk ist eines der spätesten Leberls für/mit Gitarre, da er sich besonders in den 1920er Jahren der Komposition von Gitarrenwerken zugewandt hatte. Danach schrieb er nur noch vereinzelt für das Instrument.
Die Gitarre präsentiert sich in den 4 Spielstücken als vollwertig präsenter Kammermusikpartner jenseits stereotyper Begleitfiguren. Die Sätze atmen den Geist von böhmischer Melancholie und tänzerischer Heiterkeit, wobei sich die Streichinstrumente in den schnellen Sätzen durch das Pizzicato klanglich der Gitarre annähern.