°þ°ÿ - ein Cyborg wacht auf
 Merken
Wüller, Lars
°þ°ÿ - ein Cyborg wacht auf
Bestell-Nr 467972
Ed.-Nr T 5170
ISBN 9790016119254
Besetzung Oktavgitarre, 4 Gitarren, E-Gitarre und Kontrabassgitarre
Schwierigkeit 4
Ausgabe Partitur und Stimmen
Dauer in Minuten 09'00
GEMA Werknr. 14542047
Preis 29,50
Lieferstatus Lieferbar  Lieferbar
Bestellmenge  (mindestens 1)
edition eurofestival präsentiert die vom "Bund Deutscher Zupfmusiker e.V." (BDZ) initiierten Auftragskompositionen für das "eurofestival zupfmusik 2014".Wie sehr sind wir mittlerweile verwachsen mit der digitalisierten Welt? Hat sich neben unserer Umwelt nicht auch schon unser Denken verändert? Und bekommen wir unsere schleichende Metamorphose überhaupt noch mit? Mit diesen Fragen habe ich mich in meiner Komposition °þ°ÿ - ein Cyborg wacht auf beschäftigt.Etwas hilflos stehen wir so auch vor dem Titel dieses Werkes. Er ist ein (unaussprechliches) chiffriertes Wort, dessen ursprüngliche Bedeutung hinter einem Algorithmus versteckt liegt.Algorithmen gestalten auch die Komposition selbst. So hab ich unter anderem das Prinzip des Binärcodes im Stück musikalisch verarbeitet. Der Code, der unser Leben unausweichlich bestimmt und zunehmend lenkt. Die E-Gitarre - der Cyborg unter den Gitarren - ist in diesem Stück kein Solo-Instrument sondern ist als integrierter Teil des Orchesters aufzufassen.